Cognex Product Applications banner

Customer Stories

Self-Contained Vision System Inspects Unlabeled Cans to Improve Food Safety

Related Products

2D Machine Vision Systems Insight 7000 and hand holding In-Sight 9000

In-Sight Vision Systems

Easy to use, industrial-grade smart cameras with advanced machine vision technology.

Fixed-mount Barcode Readers

Vision-enabled barcode readers with the ease-of-use and cost of laser scanners

Hersteller von Konservenlebensmitteln erzeugen normalerweise große Mengen bestimmter Produkte, wie etwa Tomatensuppe, und lagern die Dosen schließlich unetikettiert bis zum Eingang von Kundenaufträgen. Die Dosen werden erst kurz vor Auslieferung etikettiert, häufig mit der kundeneigenen Marke. Alle 60 Millisekunden läuft dabei eine Dose vorbei, sodass eine herkömmliche manuelle Inspektion unmöglich ist. Der einzig bekannte Lösungsansatz für dieses Problem mittels industrieller Bildverarbeitung lag in der Verwendung einer Kamera, die an eine Framegrabber-Karte auf einem Computer angeschlossen war. Leider ist diese spezielle Hardware jedoch nicht für den Einsatz in rauer Industrieumgebung geeignet. Kameras wie auch Framegrabber-Karten sind hitze- und staubempfindlich. Außerdem ist ein gewisser Grad an Fachwissen notwendig, um diese Art von System einzurichten und instand zu halten - Fachwissen, das in Produktionsstätten von Lebensmittelkonserven meist nicht vorhanden ist.

Ein neuer Lösungsansatz Matrix Technologies nutzte schließlich jüngste Entwicklungen der industriellen Bildverarbeitung, um eine verbesserte, automatisierte Hellfeld-Inspektionsmethode zu erarbeiten. “Zentrales Element der neuen Methode ist die Verwendung des Cognex In-Sight® 5600 Vision-Systems zum Prüfen des Produktcodes auf dem hellen Dosenhintergrund bei einer Geschwindigkeit von 1000 Produkten pro Minute”, erklärte Les Haman, Abteilungsleiter bei Matrix Technologies. Mit dem Cognex PatMax® Tool zum Abgleichen von Mustern wird der Produktcode geprüft. Dabei nutzt man die Fähigkeit des PatMax-Werkzeuges, ein Muster unabhängig von seiner Position zu erkennen. Anstatt einzelne Zeichen zu lesen, ist die Anwendung so konfiguriert, dass einfach nach einem Bild gesucht wird, das dem dreiziffrigen Produktcode entspricht. Ein neuer Produktcode wird wiederum konfiguriert, indem eine Dose mit dem neuen Code so positioniert wird, dass er vom Vision-System erfasst wird, und indem ein viereckiger Kasten rund um den Produktcode angeordnet wird. Von diesem Punkt aus kann das Vision-System den Produktcode erfassen, selbst wenn sich dieser in einer anderen Position oder in einem anderen Winkel befindet, jedoch muss er im Sichtfeld des Vision-Systems liegen. Diese Methode ist um vieles einfacher, robuster und ökonomischer als die in der Vergangenheit eingesetzte Bildverarbeitungstechnologie.

Die Hellfeld-Inspektionslösung von Matrix Technologies umfasst ebenfalls einen Laserscanner, der den Strichcode auf jeder Produktetikette einliest. Ein Glasfasersensor identifiziert Etiketten, die nicht richtig auf Dosen haften, durch Erkennen von abstehenden Laschen.

Matrix Technologies ist nun dabei, seinen ursprünglichen Kunden mit zehn solcher Systeme auszustatten. “Zwei dieser Anlagen sind bereits installiert und in Betrieb, sie funktionieren sehr gut”, berichtet Haman. “Die Hellfeld-Inspektion hat mittlerweile bewiesen, dass sie präzise Prüfergebnisse bei so gut wie keinen Stillstandszeiten liefern kann. Das Abgleichen der Produktcode-Bilder erweist sich als eine viel zuverlässigere und robustere Lösung als der Versuch, die Bilder in Zeichen zu konvertieren. Das hiesige Werkspersonal kann die Anlage problemlos instand halten und das Einlesen neuer Produktcodes ohne Schwierigkeiten programmieren. Basierend auf Leistungskriterien, Benchmark-Analysen und Benutzerzufriedenheit stellt diese Lösung eine attraktive Möglichkeit für Hellfeld-Inspektionen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie dar.”

Related Customer Stories

Featured Cognex Products

GET ACCESS TO SUPPORT & TRAINING FOR PRODUCTS & MORE

Join MyCognex

HAVE ANY QUESTIONS?

Cognex representatives are available worldwide to support your vision and industrial barcode reading needs.

Contact Us