• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt
DS800-Short banner_1920x303

  DS810 DS820
Messbereich Freiraum-Abstand 25 mm 63 mm
Z-Achse (Höhe) Messbereich 5 mm 16 mm
X-Achse (Breite) Sichtfeldbreite Nahbereich 10,5 mm 22 mm
Sichtfeldbreite mittlerer Bereich 11 mm 25 mm
Sichtfeldbreite Fernbereich 11,5 mm 28 mm
Laser (Lichtquelle) Wellenlänge 450 nm (Blau)
Laser-Klasse 3R
Ausgangsleistung 2x Ausgänge, 24 VDC (max. 20 mA)
Punktgröße (Sichtfeldbreite mittlerer Bereich) 5,8–6,8 μm 11,5–14,5 μm
Sensor Datenpunkte/Profil 1920
X-Auflösung Oberseite 5,8 µm 11,5 µm
Unterseite 6,8 µm 14,5 µm
Z-Auflösung Oberseite 0,37 µm 1,1 µm
Unterseite 0,45 µm 1,6 µm
Z-Wiederholbarkeit1 Oberseite 0,1 µm 0,2 µm
Unterseite 0,1 µm 0,2 µm
Z- Linearität2 0,015% 0,005 %
Temperaturverhalten Betriebstemperatur: 0–40 °C
Lagertemp.: -20–70 °C
Umgebungsbeständigkeit Gehäuseschutz IP65
Betriebstemperatur3 0–40 °C
Lagertemperatur -20–70 °C
Maximale Feuchtigkeit 20–-90%, nicht kondensierend
Scan-Rate bis 10 kHz
Gehäusematerial Aluminium
Gewicht < 550g
Abmessungen 45 mm x 74 mm x 111 mm
Netzteilanforderungen 24 VDC | 0 V
Eingänge 2x Eingänge (5 - 24VDC) | Quadratur-Encoder (AB - Kanal, RS-422 Standard)
Trigger START auf Eingang 1-2 | DATA auf Quadratur Encoder Eingang | DATA Trigger auf Eingang 2
Encoder-Spezifikationen RS-422 Standard
Schnittstelle Gigabit Ethernet

1 Die Z-Wiederholbarkeit wird in einem Bereich von 4x4 mm durchschnittlich 100 Mal auf einer Punktwolke in der Mitte des Messbereichs gemessen.

2 Die Z-Linearität ist die maximale Abweichung von 250 Positionsmessungen im Messbereich, wobei sich eine Messung aus dem Mittel von 2 Profilen mit dem Cognex-Standardziel ergibt.

3 An eine 400 mm lange Aluminiumstange an der Kameraoberseite montiert.

EMPFOHLENE COGNEX-PRODUKTE

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt