• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

industrielle Bildverarbeitungstechnologie

Bildverarbeitungssysteme In-Sight 8000

Kleinstes autarkes 5 MP-Bildverarbeitungssystem der Welt

Merkmale der In-Sight 8000 Bildverarbeitungssysteme

Die Smart-Kameras der In-Sight 8000 Serie sind die nächste Generation der In-Sight Micro Kameras. Diese neue Familie ultrakompakter, autarker Bildverarbeitungssysteme, liefern branchenführende Bildverarbeitungsleistung mit PC-Geschwindigkeit, und das alles in Form einer herkömmlichen "dummen" GigE Vision Kamera. Mit Abmessungen von 31 x 31 x 64 mm und Power over Ethernet (PoE) sind die Modelle der In-Sight 8000 Serie die ideale Lösung für autarke Bildverarbeitungssyteme und geringem Platz für die Montage.

Als weltweit kleinste Smartkamera bietet die In-Sight 8000 Serie Auflösungen von VGA, 1MP, 2MP und 5MP bei Schwarzweiß-Systemen und Auflösungen in VGA, 1MP, 2MP und 5MP bei Farbsystemen. Diese Bildverarbeitungssysteme unterstützen Gigabyte-Ethernet für Hochgeschwindigkeits-Verbindungen und bieten so eine sehr schnelle Erfassung und zwei Leistungsstufen. So sind sie in der Lage, eine Vielfalt von Bildverarbeitungsanforderungen zu erfüllen.

Kleinste Bildverarbeitungssysteme

Die In-Sight 8000 ist ein vollständiges, autarkes Bildverarbeitungssystem in einem Gehäuse, das nicht größer ist als das einer konventionellen Kamera zur reinen Bildaufnahme. Mit dem nichtlinearen In-Sight-Kalibriertool können alle In-Sight 8000 Modelle in Winkeln von bis zu 45 Grad angeordnet werden. Diese Bildverarbeitungssysteme lassen sich optimal auf engstem Raum an Robotern und schwer zugänglichen Geräten an der Produktionslinie einbauen.

Die In-Sight 8000 Modelle sind mit leistungsstarken Bildverarbeitungswerkzeugen ausgestattet, verfügen über schnelle Kommunikationsschnittstellen und hohe Auflösung in kompakter Bauform, das auch auf kleinstem Raum integriert werden kann.

Neuer Standard beim Mustervergleich

RedLine wurde mit einem Ziel entwickelt: Extrem schneller Mustervergleich bei allen In-Sight 8000 Vision-Systemen. Bei typischen Anwendungen ist PatMax RedLine 4 bis 7 Mal schneller als PatMax Gleichbleibende Suchgenauigkeit und Robustheit Kombiniert mit PatMax RedLine kann die In-Sight 8000 Serie Zykluszeiten verringern und den Durchsatz steigern, ohne die Prüfgenauigkeit zu beeinträchtigen.

Unübertroffene Leistung und Zuverlässigkeit

Jedes Modell der In-Sight 8000 Bildverarbeitungssysteme liefert branchenführende Leistung. Zur Ausstattung der meisten Modelle gehört die komplette Bibliothek erprobter Bildverarbeitungs-Tools von Cognex vereint in der benutzerfreundlichen In-Sight Explorer Software. Diese Tools umfassen Mustervergleich (PatMax Redline, PatMax und PatFind), Filter (Graustufen und Farbe), Farbtools (Color ID, True Color Extraction, Color Histogram), Defektinspektion (Surface Flaw, Flex Flaw, Inspect Edge) und ID (1-D/2-D, OCR).

Einfache Installation und Wartung

Die Bildverarbeitungssysteme der In-Sight 8000 Serie werden bequem mit der In-Sight Explorer Software eingerichtet. Im In-Sight Explorer stehen der EasyBuilder für die schrittweise Einrichtung einfacher Anwendungen sowie die Tabellenansicht für mehr Gestaltungsmöglichkeiten bei komplexeren Anwendungen zur Verfügung. Ebenfalls enthalten ist die neue Scripting-Funktion, die Standard-JavaScript verwendet, um datenintensive Aufgaben wie geometrische Analyse von Hunderten von Punkten, Parsing und Vergleich von Text oder ID-Code-Ergebnissen oder komplexe Ergebnislogik durchzuführen. TestRun Validierungstool, Cognex Connect Suite mit Kommunikationsprotokollen und das Cognex Explorer Kontrollzentrum bieten Ihnen die Tools, die Sie brauchen, damit Ihre Linie planmäßig mit vollem Durchsatz arbeitet.

Mehr Informationen zur In-Sight Serie und anderen Produkten von Cognex:

PRODUKTE IM FOKUS

Ihr persönlicher Zugang zu Support & Training für Produkte & Mehr

Join MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt