• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt
Food and Beverage

Lebensmittel und Getränke

Kaffeebohnenprüfung

Klassifizierung von Kaffeebohnen, damit die richtigen Sorten in den Mischungen verwendet werden

Vision-System bei der Klassifizierung von Kaffeebohnen auf einem Förderband

Ähnliche Produkte

VisionPro ViDi Software inspecting computer mouse on monitor

VisionPro Deep Learning

Grafische Programmierumgebung für Deep Learning-basierte industrielle Bildanalyse

In-Sight D900

In-Sight D900

Ausgestattet mit der In-Sight ViDi Deep-Learning-basierten Vision-Software

Kaffeeröster und -händler mischen oft verschiedene Kaffeebohnensorten, um ein bestimmtes und einheitliches Geschmacksprofil zu kreieren. Diese Mischungen werden aus bis zu fünf verschiedenen Bohnensorten gebildet und die Anbieter machen einander Konkurrenz, indem sie eigene, neue Mischungen kreieren.

Die Identität der von verschiedenen Anbietern eintreffenden Bohnenchargen muss bestätigt werden, bevor sie inventarisiert werden. Die Aufnahme der falschen Bohnensorte kann das Geschmacksprofil des Endprodukts verändern und zur Unzufriedenheit der Kundschaft führen. Jede eintreffende Charge oder Charge auf dem Weg zur Mischung muss auch auf physikalische Verunreinigungen, wie zum Beispiel Pflanzenteile, Steinchen und sonstige Stoffe, geprüft werden.

Kaffeebohnen einer Sorte können sich in ihrem Aussehen deutlich unterscheiden, während die allgemeinen Unterschiede zwischen Sorten von vielen verschiedenen Parametern abhängen, einschließlich Größe, Form, Oberflächenstruktur und Farbe. Herkömmliche industrielle Bildverarbeitung tut sich mit der Annahme der Abweichungen innerhalb einer Bohnensorte schwer, während sie klar zwischen den Sorten unterscheiden kann. Daher ist sie nicht in der Lage, visuelle Anwendungen der Kaffeebohnenprüfung genau zu bewältigen.

Cognex Deep Learning eignet sich ideal für die Kaffeebohnensortierung, da es problemlos und schnell zwischen den verschiedenen Farben, Größen und Strukturen der Bohnen unterscheiden kann. Es wird anhand eines Bildsatzes jeder einzelnen Bohnenart trainiert, die in den Lagerbestand kommt. Das Klassifizierungstool unterscheidet zwischen den Sorten, während es natürliche Abweichungen innerhalb jeder Sorte akzeptiert, sogar wenn verschiedene Arten visuell ähnlich sind. Das Defekterkennungstool stellt physikalische Verunreinigungen fest, bevor eine Bohnencharge in die Mischung gelangt.

Wird eine neue Bohnensorte zur Herstellung neuer Mischungen eingeführt, ist nur ein kurzes Training anhand eines Bildsatzes dieser Sorte ohne Programmierung erforderlich, damit sie ordnungsgemäß identifiziert und sortiert wird.

Empfohlene Cognex-Produkte

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...