• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

News

ZUR SOFORTIGEN FREIGABE

NATICK, MA, USA April 11, 2013

Cognex veröffentlicht neue Version ihrer Identifikations- und Etikettenüberprüfungssoftware

In-Sight Track & Trace unterstützt die Serialisierung in der Pharmaindustrie

Cognex Corporation (NASDAQ: CGNX), der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen, kündigt eine neue Version der In-Sight® Track & Trace Identifikations- und Datenüberprüfungslösung für die Serialisierung im Gesundheitssektor an. Als Nachfolger der erfolgreichen Bereitstellung von In-Sight Track & Trace 1.0 bietet diese Version Erweiterungen, die insbesondere auf die zusätzlichen Anforderungen der Hersteller von Pharmaprodukten und medizinischen Geräten zugeschnitten sind, um eine Produktrückverfolgbarkeit auf Stückebene sicherzustellen.

Kunden können In-Sight Track & Trace 2.0 mit mehreren vernetzten In-Sight Vision Systemen verwenden, um menschenlesbare Texte mit 2D- und 1D-Codes zu dekodieren, einschließlich Data Matrix, GS1-128, GS1 DataBar, securPharm und Pharmacode.

“In-Sight Track & Trace ist eine seriengefertigte Etikettenüberprüfungssoftware für die Serialisierung, die unsere Kunden aus der Pharmaindustrie optimal unterstützt, um die Einhaltung der GS1 und FDA Regelungen und ähnlichen Gesetzen weltweit zu gewährleisten,” betont Herbert Lade, Vice President und Business Unit Manager, Vision Systems. Er fährt fort: “Die neue Version umfasst nun Unterstützung für gebündeltes Lesen, eine sekundäre Autorisierungsoption sowie das OCRMax™ Tool, das die höchsten Leseraten der Branche bietet. Diese neue Funktion bietet bahnbrechende Leseraten von menschenlesbaren Daten, Chargennummern und Seriennummern.”

Das vorprogrammierte Add-On-Softwarepaket kann ohne großen Aufwand einfach über Touchscreen oder HMI eingerichtet werden. In-Sight Track & Trace kann problemlos in Serialisierungslösungen oder MES anderer Hersteller integriert werden, mit Industrieprotokoll-Support und integrierten E/A-Steuerungen. Zudem werden alle für die FDA 21 CFR Part 11 Validierung notwendigen technischen Kontrollen geliefert, einschließlich der sicheren Benutzer-Authentifizierung und der Unterstützung automatisch erzeugter Audit-Trails.

In-Sight Track & Trace 2.0 ist ab sofort erhältlich.

 

Über Cognex Corporation

Cognex Corporation entwirft, entwickelt, fertigt und vermarktet unterschiedlichste bildbasierte Produkte, die alle mit Techniken der künstlichen Intelligenz (KI) ausgestattet sind und so über menschenähnliche Fähigkeiten verfügen, so dass sie Entscheidungen anhand dessen treffen können, was sie sehen. Zu den Produkten von Cognex gehören industrielle Bildverarbeitungssysteme, -sensoren und Barcode-Lesegeräte, die weltweit in Betrieben und Verteilzentren verwendet werden, wo sie Herstellungs- und Versandfehler verhindern.

Cognex ist der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen mit bereits über 2 Millionen ausgelieferten bildbasierten Geräten, die einem kumulierten Umsatz von über 7 Mrd. USD seit Gründung des Unternehmens im Jahre 1981 entsprechen. Neben dem Sitz in Natick (Massachusetts, USA) verfügt Cognex in Nord- und Südamerika, Europa und Asien über regionale Zweigstellen und Vertragshändler. Für nähere Infos besuchen Sie Cognex online auf www.cognex.com.

Ihr persönlicher Zugang zu Support & Training für Produkte & Mehr

BENUTZERKONTO ANLEGEN

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...