ZUR FREIGABE

NATICK, MA, USA April 30, 2009

Cognex führt das In-Sight® Line Scan Bildverarbeitungssystem ein

Dieses unabhängige System mit Hochgeschwindigkeits-Bilderfassung und einzigartiger Lichtempfindlichkeit bietet mehr Flexibilität für eine Vielzahl von Anwendungen.

Cognex® Corporation (NASDAQ - CGNX) erweitert heute die in der Industrie führende Produktlinie der In-Sight® Bildverarbeitungssysteme der Serie 5000 um eine neues Line Scan System.

Das In-Sight 5604 Line Scan Bildverarbeitungssystem verbindet die robuste In-Sight Hardware und die besten Vision Tools ihrer Klasse mit einem 1K Hochgeschwindigkeits-Line-Scan-Bildwandler. PC-basierte Bildverarbeitungssysteme und separate Line Scan Kameraköpfe sind so nicht mehr erforderlich. Der für In-Sight verwendete Line Scan Sensor ist sehr viel lichtempfindlicher als die in den meisten Kameras verwendeten Bildwandler. Durch die Unterstützung von Hardware- und Software-Encodern besitzt das In-Sight 5604 die Flexibilität, die für die schwierige Bilderfassung bei einer Vielzahl von Anwendungen - zum Beispiel schnell bewegende, einzelne Teile auf einem Förderband, zylindrische oder große Teile - erforderlich ist.

"Wir erkennen die große Begeisterung für ein In-Sight Line Scan Produkt bei den Kunden", sagte Justin Testa, stellvertretender Vorsitzender und Leiter des Geschäftsbereiches Bildverarbeitungssysteme. "Wir wurden bereits von Kunden aus der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie, der pharmazeutischen Industrie, sowie aus den Bereichen Post/Verpackung und verpackte Konsumgüter kontaktiert, die den 5604 für ihre Fertigungslinien einsetzen wollen".

Das neue Line Scan Modell In-Sight 5604 ist jetzt erhältlich. Für nähere Informationen und zum Herunterladen der Testsoftware besuchen Sie unsere Website www.cognex.com/5000. 

 

MEDIENKONTAKT:
Annmarie Latta
Gray & Rice Public Relations
Tel: (617) 367-0100 Nebenstelle 168
E-Mail: alatta@gr2000.com

 

Über Cognex Corporation

Die Cognex Corporation („das Unternehmen“ oder „Cognex“) entwickelt und vermarktet Technologien, die einige der kritischsten Herausforderungen im Fertigungs- und Logistikbereich bewältigen. Wir sind ein führender globaler Anbieter von Bildverarbeitungsprodukten und -lösungen, die die Effizienz und Qualität von Unternehmen mit hohem Wachstumspotenzial in verschiedenen attraktiven Branchen und Märkten steigern. Unsere Lösungen kombinieren physische Produkte und Software, um visuelle Informationen zu erfassen und zu analysieren, so dass Kunden auf der ganzen Welt ihre Fertigungs- und Logistikaufgaben automatisieren können. Bildverarbeitungsprodukte werden für die Automatisierung der Fertigung, Distribution und Rückverfolgung von verschiedenen Artikeln wie Mobiltelefonen, Batterien für Elektrofahrzeuge und E-Commerce-Paketen verwendet, indem sie diese lokalisieren, identifizieren, prüfen und messen. Industrielle Bildverarbeitung ist wichtig für Anwendungen, in denen das menschliche Auge aufgrund der Größe oder Geschwindigkeit Artikel nicht erkennen kann, oder für solche Fälle, in denen substanzielle Kosteneinsparungen oder Qualitätsverbesserungen erzielt werden sollen.

Cognex ist der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen mit bereits über 4 Mio. ausgelieferten bildbasierten Geräten, die einem kumulierten Umsatz von über 10 Mrd. USD seit Gründung des Unternehmens im Jahre 1981 entsprechen. Neben dem Sitz in Natick (Massachusetts, USA) verfügt Cognex in Nord- und Südamerika, Europa und Asien über regionale Zweigstellen und Vertragshändler. Für nähere Infos besuchen Sie Cognex online auf www.cognex.com.

Kontakt:
Nathan McCurren
Head of Investor Relations
Cognex Corporation
ir@cognex.com

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex