• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

News

NATICK, MA Dezember 13, 2007

Cognex bringt fest montierte Data Matrix-Prüfgeräte auf den Markt

…für eine präzise und kompatible Prüfung von DPM- und gedruckten Codes

Cognex Corporation, der weltweit führende Lieferant von industriellen Bildverarbeitungs-Software, -Systemen, -Sensoren und ID-Lesegeräten, hat heute die Markteinführung der neuen ID-Prüfgeräte DataManTM 100V bekannt gegeben. Codequalität ist ein wichtiges Kriterium, um die für eine erfolgreiche Teilenachverfolgbarkeit benötigten Leseraten zu erreichen. Die ID-Prüfgeräte DataMan 100V prüfen die Qualität der Data MatrixTM-Codes, um sicherzustellen, dass nur ordnungsgemäß markierte Teile in die Fertigungs- und Versorgungskette gelangen.

Immer mehr Unternehmen aus der Kraftfahrzeug-, Luft- und Raumfahrt-, Verpackungs-, Elektronik- und Verteidigungsindustrie sowie aus dem Gesundheitswesen verlangen nach einer vertragsgemäßen Prüfung, wobei die Markierungen einem bestimmten Qualitätsgrad entsprechen müssen. Andere wiederum setzen die Prüfung für die Prozesssteuerung bei der Markierungsstation ein. Damit stellen sie höchstmögliche Leseraten sicher und sorgen für ein Mindestmaß an Ausschuss sowie möglichst kurze Betriebsausfallzeiten während des Herstellungsprozesses. „DataMan 100V gibt ein neues Preis-/Leistungsverhältnis für fest montierte Prüfgeräte vor“, so Carl Gerst, Cognex Senior Director & Business Unit Manager für ID-Produkte. „Diese Geräte sind sehr bedienerfreundlich und beinhalten eine automatische Berichtsgenerierung, die perfekt für Anwendungen gemäß MIL-STD geeignet ist.“

Das DataMan 100V verifiziert, ob die Qualität der Etiketten und von DPM-Codes sämtlichen Industriestandards entspricht, darunter die Association for Automated Identification and Mobility (AIM) Direct Part Mark (DPM)-Qualitätsrichtlinie. Diese gewährleistet konsistente Ergebnisse für die verschiedenen Prüfplattformen, Fertigungsumgebungen und Industriezweige sowie die Einhaltung der Normen ISO15415 und AS9132.

Das DataMan 100V steht jetzt zur problemlosen Integration in Markierungs-, Etikettierungs- oder andersartige Geräte oder als komplett schlüsselfertige Lösung für vertragsgemäße Anwendungen zur Verfügung.

Über Cognex Corporation

Cognex Corporation entwirft, entwickelt, fertigt und vermarktet unterschiedlichste bildbasierte Produkte, die alle mit Techniken der künstlichen Intelligenz (KI) ausgestattet sind und so über menschenähnliche Fähigkeiten verfügen, so dass sie Entscheidungen anhand dessen treffen können, was sie sehen. Zu den Produkten von Cognex gehören industrielle Bildverarbeitungssysteme, -sensoren und Barcode-Lesegeräte, die weltweit in Betrieben und Verteilzentren verwendet werden, wo sie Herstellungs- und Versandfehler verhindern.

Cognex ist der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen mit bereits über 2 Millionen ausgelieferten bildbasierten Geräten, die einem kumulierten Umsatz von über 7 Mrd. USD seit Gründung des Unternehmens im Jahre 1981 entsprechen. Neben dem Sitz in Natick (Massachusetts, USA) verfügt Cognex in Nord- und Südamerika, Europa und Asien über regionale Zweigstellen und Vertragshändler. Für nähere Infos besuchen Sie Cognex online auf www.cognex.com.

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...