• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

News

NATICK, MA August 16, 2007

Erweiterte In-Sight Wafer Produktreihe für extrem sichere Wafer-Identifikation

Produktreihe In-Sight Wafer-Lesegeräte erweitert

In der Elektronikindustrie ist die vollständige Kontrolle und Dokumentation aller Prozessschritte von zentraler strategischer und wirtschaftlicher Bedeutung. Fälschungssichere und dauerhaft aufgebrachte Codes auf den Wafern sind der Garant für eine lückenlose Produktverfolgung und Qualitätssicherung. Mit der Erweiterung der Modellreihe In-Sight 1720 Wafer Reader können die individuellen Anforderungen der Elektronikindustrie durch modulare Leistungsabstufungen in entscheidender Weise besser abgedeckt werden.

Die kompakten In-Sight Wafer Reader gewährleisten eine ausgesprochen einfache Installation und Einbindung in die ID-Datenkommunikation von Wafer-Produktionsanlagen wie beispielsweise Wafer-Sortierer, Ionen-Implantier/Dotiereinrichtungen oder Sonden und Tastern. Die drei Modelle decken verschiedene Preisklassen ab und garantieren eine hundertprozentige Wafer-Rückverfolgbarkeit. Die extrem sicher arbeitenden Algorithmen und Bildverarbeitungstools von Cognex gewährleisten hohe Leseraten und absolute Sicherheit im Lesen verschiedenster Codes.

Die Produktreihe umfasst jetzt folgende drei Modelle:

  • In-Sight 1720 – neues Modell, ausgestattet mit leistungsstarker OCR- und Strichcode-Erkennung in einem eigenständigen Gehäuse mit einem 752 x 480 CMOS-Sensor, der sowohl bei neuen Anlagen als auch für Nachrüstungen einsetzbar ist.
  • In-Sight 1721 – umfasst ein hochauflösendes 1024 x 768 CCD besonders für 300-mm-Wafer mit T7 Data Matrix-Codes.
  • In-Sight 1722 – umfasst eine zum Patent angemeldete Infrarot-Beleuchtung für neue extrem dünne Wafer-Beschichtungen aus Oxid, Nitrid und Polyimid.

Neue Halbleiterprozesse und -materialien ergeben für die Elektronikindustrie neue Herausforderungen in der Wafer-Identifikation. Durch die Erweiterung der Lesegeräteserie In-Sight 1720 können die Hersteller mit den neuesten Fortschritten in der Wafer-Fertigungstechnologie Schritt halten. Mit mehr als 25.000 installierten Wafer-Lesegeräten liefert Cognex erfolgreiche ID-Technologie für die einfache und zuverlässige Wafer-Identifikation ohne aufwändige Bedienerschulung

Über Cognex Corporation

Cognex Corporation entwirft, entwickelt, fertigt und vermarktet unterschiedlichste bildbasierte Produkte, die alle mit Techniken der künstlichen Intelligenz (KI) ausgestattet sind und so über menschenähnliche Fähigkeiten verfügen, so dass sie Entscheidungen anhand dessen treffen können, was sie sehen. Zu den Produkten von Cognex gehören industrielle Bildverarbeitungssysteme, -sensoren und Barcode-Lesegeräte, die weltweit in Betrieben und Verteilzentren verwendet werden, wo sie Herstellungs- und Versandfehler verhindern.

Cognex ist der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen mit bereits über 2 Millionen ausgelieferten bildbasierten Geräten, die einem kumulierten Umsatz von über 7 Mrd. USD seit Gründung des Unternehmens im Jahre 1981 entsprechen. Neben dem Sitz in Natick (Massachusetts, USA) verfügt Cognex in Nord- und Südamerika, Europa und Asien über regionale Zweigstellen und Vertragshändler. Für nähere Infos besuchen Sie Cognex online auf www.cognex.com.

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...