• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt
Blog-Banner von Cognex kleiner DataMan und Objektiv aus der Nähe

Cognex Blogs

Edge Learning: Ihr neuester Wettbewerbsvorteil

EL-Startseite-Banner

Heute nutzen Hersteller und Logistikunternehmen aller Branchen die kombinierte Leistung von Bildverarbeitung und künstlicher Intelligenz (KI), um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen und diesen zu erhalten. Durch den gleichzeitigen Einsatz dieser beiden Technologien können Unternehmen ihre Prozesse besser automatisieren, ihre Effizienz optimieren und die Qualitätskontrolle verbessern.

KI erweitert die regelbasierte Bildverarbeitung um eine bildbasierte Analyse. Wenn ein Computer (oder ein Bildverarbeitungssystem) ein Bild erhält, vergleicht die KI-Software dieses Bild mit einer Datenbank, die aus „guten“ und „schlechten“ Referenzbildern besteht, und gibt ein Ergebnis aus. Dieser Prozess des Lernens, Muster zu erkennen und aus kommentierten Bildern Informationen abzuleiten, ermöglicht es Computern, Mängel bei der Unterscheidung zwischen zulässigen und nicht zulässigen Anomalien in den zu prüfenden Objekten zu erkennen.

Darüber hinaus nutzen Bildverarbeitungslösungen, die in KI-Technologie eingebettet sind, die Verarbeitung natürlicher Sprache, um Etiketten auf Bildern zu lesen und zu interpretieren, im Gegensatz zu regelbasierten Ansätzen, die umfangreiche Programmierung und erhebliches technisches Fachwissen erfordern. Dies ermöglicht es einer breiteren Basis von Anwendern, die Vorteile von KI für die Fabrikautomatisierung zu nutzen. Zwei führende Technologien im Bereich KI – Edge Learning und Deep Learning – tragen zu einer einfacheren Automatisierung bei.

Edge Learning – Edge Learning ist eine KI-Technologie, die auf Benutzerfreundlichkeit ausgelegt ist. Die Verarbeitung erfolgt direkt auf dem Gerät oder „at the edge“ (an der Peripherie) mit einer Reihe von vorab trainierten Algorithmen. Die Technologie ist einfach einzurichten und erfordert kleinere Bildsätze (lediglich 5 bis 10 Bilder) und kürzere Trainingszeiten als herkömmliche Deep-Learning-basierte Lösungen. Da keine Fachkenntnisse erforderlich sind, können auch Laien in der Bildverarbeitung Edge-Learning-Tools trainieren und innerhalb von Minuten Prüfungsergebnisse erhalten.

Deep Learning – Deep Learning ist eine KI-Technologie, die für die Automatisierung komplexer und in hohem Maße benutzerdefinierter Anwendungen entwickelt wurde. Die Verarbeitung erfolgt über eine Grafikverarbeitungseinheit (GPU), die es dem Anwender ermöglicht, aus großen, detaillierten Bildsätzen (Hunderte bis Tausende von Bildern) anspruchsvolle neuronale Netzwerke zu erstellen. Mithilfe dieser neuronalen Netzwerke analysiert Deep Learning schnell und effizient große Bildmengen, um subtile, variable Defekte zu erkennen.

In unten stehenden Infografik erfahren Sie mehr über diese Technologien und wie KI eingesetzt wird, um Herstellern einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

Infografik zu Edge Learning

 

Weitere Posts auf

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt