• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

Cognex Blogs

Modulare mobile Technologie verhindert IT-Probleme, die durch speziell entwickelte Geräte verursacht wurden

MX-1000 Explode Large

Ein neues Auto verliert ungefähr 10 % seines Wertes in dem Moment, in dem Sie losfahren; einige Automarken verlieren fast die Hälfte ihres Werts in nur wenigen Jahren. Dasselbe gilt für speziell entwickelte mobile Geräte, die so konzipiert sind, dass sie alle paar Jahre ersetzt werden müssen. Diese Geräte verlieren deutlich an Wert, weil sie für eine einzige Barcode-Scan-Anwendung gemacht wurden, eine schnell veraltete Technologie und Betriebssysteme besitzen und über eine wenig robuste Hardware oder Komponenten verfügen, die häufig repariert werden müssen. IT-Manager von Unternehmen tun also gut daran, wenn sie in zukunftssichere mobile Lösungen zu investieren, die mit den Anforderungen, Abweichungen und neu entstehenden drahtlosen Kommunikationsstandards mithalten können. Eine heute gekaufte mobile Plattform sollte viele Fähigkeiten bieten und in der Lage sein, sich mit der neuesten Technologie weiterzuentwickeln sowie rauen Umgebungen standzuhalten.

Was kann also Ihre IT-Abteilung heute tun, um in Zukunft viele Mühen zu ersparen?

Die Smartphone-Technologie und -Software nutzen

Apple und Samsung sind weiterhin im Bereich der Mobilgeräteinnovationen weltweit führend und machen jedes Jahr unglaubliche Fortschritte hinsichtlich Verarbeitungsgeschwindigkeit, Mobilfunkkommunikation, Bildschirmtechnologie, Batterien und Benutzererfahrung (UX). Anders als speziell entwickelte, anwendungsspezifische Geräte bieten Smartphones und die Smartphone-Software den Beschäftigten der Bereiche Vertrieb, Fertigung, Lager und Außendienst die Möglichkeit, Barcodes zu lesen (eine große Auswahl an Symbologien mit Scanbereichen von geringer bis großer Entfernung), Fotos zu machen, Signaturen zu erfassen, GPS zu verwenden, das Internet zu durchsuchen oder die neuesten Produktivitätsapps herunterzuladen. All dies kann ungeachtet der Funktion am selben Gerätetyp erledigt werden, sodass sich die mühevolle Erhaltung mehrerer Geräte und Plattformen in Ihrem Unternehmen erübrigt.

Das Schöne an einer Smartphone-basierten Lösung ist, dass Ihre Mitarbeiter diese Geräte normalerweise schon in der Hand halten. Das bedeutet, dass dieselbe Mobile Device Management (MDM) Sicherheitssoftware für alle Ihre mobilen Geräte verwendet werden kann, bereits bestehende Lieferantenbeziehungen und Mengenrabatte weiterhin genutzt werden können. Außerdem können Software-Upgrades laufend durchgeführt werden, anstatt auf den Hersteller des speziell entwickelten Geräts für die Bereitstellung von Updates angewiesen zu sein.

Die Lernkurve und Frustration, die mit der Einführung neuer oder schwierig zu bedienender, speziell entwickelter Geräte einhergeht, bedeutet eine Ablenkung der Mitarbeiter bei der Arbeit, was zu langsamen Entscheidungen, ungenauen Dokumentationen oder einem Rückgang des Durchsatzes führt. Die Einarbeitung ist mit der Smartphone-Technologie ganz einfach, denn die Mitarbeiter sind mit der Benutzeroberfläche (UI) und dem großen Touchscreen sowie der Geschwindigkeit und Reaktionsfähigkeit des Betriebssystems bereits vertraut.

Plattformübergreifende Entwicklungstools oder webbasierte Anwendungen verwenden

Einige Unternehmen lassen ihre Mitarbeiter zur Steigerung der Produktivität zwischen einem Android- oder iOS-Gerät wählen oder bitten sie, ihr eigenes Gerät zur Arbeit mitzunehmen (BYOD). In diesem Fall hat Ihre IT-Abteilung zur Gewährleistung der künftigen Flexibilität mehrere Möglichkeiten. Sie kann eine plattformübergreifende Umgebung wie Xamarin, Cordova oder React verwenden, um einen einzigen Code-Satz beizubehalten und neue oder aktualisierte Funktionen auf jedem Betriebssystem einzuführen. Webbasierte Anwendungen, die unabhängig von Browser und Betriebssystem sind, gelten derzeit als weitere beliebte Möglichkeit, zumal mobile Webbrowser wie Chrome, Safari und Firefox robuste und leistungsstarke Funktionen zur Schaffung einer reichhaltigen Benutzererfahrung haben.

Ihre Investition mit einem robusten, modularen und intelligenten mobilen Terminal schützen

Egal in welchem Geschäftsbereich Sie arbeiten, Smartphones sind zerbrechlich (bei einem Sturz auf Beton zerbricht der Bildschirm oder die Funktionsfähigkeit ist unterbrochen) und haben ähnlich wie speziell entwickelte Geräte ihre Grenzen, wenn hoch entwickelte Beleuchtung und Optik für Barcode-Leseanwendungen benötigt werden. Robuste mobile Terminals verfügen über ein Gehäuse der Schutzart IP65 und halten mehr als 50 Stürzen aus zwei Metern Höhe auf Beton stand.

Speziell entwickelte mobile Computer verfügen über bestimmte Technologien und Komponenten, die Upgrades und Reparaturen zu einem langwierigen, kostspieligen Vorgang machen. Variables Zubehör wie Hüftholster, Pistolengriffe, Ersatzakkus, Ladestationen, Fahrzeughalterungen usw. macht oft 30 % oder mehr der Gesamtkosten einer mobilen Lösung aus. Mit einem modularen Smartphone-basierten Design lassen sich Software-Upgrades einfach über Ihre MDM-Software verwalten. Wenn Sie für das neueste Android- oder iOS-Gerät bereit sind, können Sie die robuste Basis behalten und einfach die obere Abdeckung austauschen; alle vorhandenen Ladegeräte und Zubehörteile können die gleichen bleiben.

Mobile Terminals verfügen über patentierte Dekodierungsalgorithmen sowie modulare Beleuchtung, Filter und Objektiv-Varianten. So sind sie in der Lage, eine breite Palette von 1D- und 2D-Codes aus Standard- sowie mittleren und weiten Scanabständen zu lesen. Das inkludierte Software Development Kit (SDK) für mobile Endgeräte ermöglicht die nahtlose Integration in Ihre Anwendungen. Mobile Terminals wurden für die Nutzung der neuesten Kommunikationstechnologien entwickelt, die von mobilen Geräten unterstützt werden, einschließlich 5G, sobald es verfügbar ist. Sie haben eine längere Batterielebensdauer und sind mit drahtlosen Ladestationen ausgestattet, sodass Sie sich keine Gedanken über elektrische Kontaktstifte herkömmlicher Ladestationen machen müssen, die abbrechen oder korrodieren können.

Durch Investitionen in die modulare mobile Technologie lassen sich von speziell entwickelten Geräten verursachte IT-Probleme verhindern. Um mehr über mobile Terminals und andere mobile Lösungen von Cognex zu erfahren, laden Sie den Produktleitfaden für mobile Lösungen herunter.

Weitere Posts auf

Ihr persönlicher Zugang zu Support & Training für Produkte & Mehr

BENUTZERKONTO ANLEGEN

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...