• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

Anwenderberichte

Null-Toleranz für nichtkonforme Teile mit In-Sight

Lisi Automotive using insight cognex vision system

Ähnliche Produkte

2D Machine Vision Systems Insight 7000 and hand holding In-Sight 9000

Genaues und zuverlässiges Prüfen, Identifizieren und Führen von Teilen

Fixed-mount barcode readers

Stationäre Barcode-Lesegeräte

Bildverarbeitungsgeführte Barcodelesegeräte mit der Benutzerfreundlichkeit und den Kosten von Laserscannern

Wie werden Qualitätskontrollen sichergestellt bei 400 Teilen pro Minute?

 

Als einer der führenden Hersteller von Sortiermaschinen vertraut Pace Automation auf Cognex Vision, um einem seiner Hauptkunden 100%-ige Präzision auf dessen Produktionslinie gewährleisten zu können.

Das in der ostfranzösischen Region Franche-Comté angesiedelte Unternehmen LISI Automotive gilt als Spezialist für Befestigungssysteme und mechanische Verbindungskomponenten und ist ein Lieferant 1. Ranges in der Automobilindustrie. Als bestehender Cognex-Kunde verfügt die Firma bereits über ausgiebige Erfahrung mit den leistungsstarken Cognex-Tools und kennt deren kompromisslose Zuverlässigkeit. Aus diesem Grund beschloss LISI, bei der neuen Sortiermaschine ausschließlich auf Cognex-Produkte zu setzen, um sicherzustellen, dass Präzision und Zuverlässigkeit auch mit dem neuen System vollständig gewährleistet werden.

Multipix Imaging Ltd und JPS Imaging wurden mit der Bereitstellung dieser Hochleistungs-Bildverarbeitungslösung beauftragt und lieferten das System kundenwunschgemäß an Pace Automation, das es anschließend im eigenen Werk integrierte.

Eine anspruchsvolle Anwendung

Mit diesem speziellen System werden zahlreiche Spezialschrauben für die Automobilbranche sortiert. Die Länge der Schrauben kann von 40mm bis 60mm variieren, was hohe Ansprüche an das Bildverarbeitungssystem stellt. Verwendet wird das Hochleistungs-Vision-System In-Sight® 5100, bei dem zwei Kameras in der Sortiermaschine strategisch angeordnet werden, um etliche verschiedene Bereiche zu inspizieren.

Die erste Kamera inspiziert den Schaft und hat Folgendes zu erfassen:
• Teileposition,
• Durchmesser der Spitze und Längenmessung,
• Gewindemessung und
• Gewindezählung.

Herausragende Präzision und Geschwindigkeit

Die Kamera führt eine Reihe von positionsbezogenen Gewindemessungen des Schafts durch. Nach Erfassen der maximalen und minimalen Y-Koordinaten kann Folgendes berechnet werden: Gewindedurchmesser, Gewindekerndurchmesser, Steigung und Steigungswinkel. All diese Messungen werden innerhalb von 35-40 Millisekunden pro Teil berechnet, wodurch ein herausragendes Präzisions-Geschwindigkeits-Verhältnis erzielt wird. Die Geschwindigkeit der Produktionslinie liegt bei 200-400 Teilen pro Minute, 24 Stunden täglich, sieben Tage pro Woche, was absolute Zuverlässigkeit und maximalen Durchsatz garantiert.

Die zweite Kamera dient der Erfassung des Flanschdurchmessers und der Teileposition sowie der Messung des Schraubenkopfdurchmessers. Die Geschwindigkeit, mit der diese Messungen berechnet werden, beträgt in etwa 25 Millisekunden pro Teil.

Das System ist nach bekannten Teilen kalibriert und sämtliche Messungen und programmierte Inspektionen werden an eine SPS gesandt, die ein Ausschusssystem steuert. Erfasste Werte außerhalb der Toleranzgrenzen werden unmittelbar von der Linie ausgeschleust. Alle einwandfreien Teile laufen weiter, nichtkonforme Teile werden separat gehandhabt. Sämtliche Bilder werden aufgezeichnet, jederzeit griffbereit für das Bedienpersonal.

Nutzen

Durch die Verwendung von Cognex Vision konnte LISI die neue Sortiermaschine mit der Sicherheit installieren, über 100%-ige Präzision und Zuverlässigkeit zu verfügen. Dadurch erhalten Kunden von LISI wiederum die Garantie für eine möglichst kostengünstige und fehlerfreie Lieferung von Teilen.

Tony Crossland, Geschäftsführer bei Pace Automation, meinte dazu: “Die In-Sight 5100 Kameras von Cognex lieferten uns die von LISI geforderte Lesegenauigkeit bei gleichbleibend hoher Durchsatzrate. Die Produkte von Cognex zeichneten sich nicht nur durch den Stückpreis der Kameras aus, der verglichen mit Alternativsystemen wesentlich niedriger war, sondern sie ermöglichten uns eine viel größere Flexibilität beim Anpassen unserer Maschinen an jeden einzelnen Kundenwunsch.”

Related Customer Stories

Empfohlene Cognex-Produkte

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...