• Cognex Vertrieb: +41-44-578-8877

  • Kontakt
data cloud and pile of tobacco cigarettes in production

Tabak

Qualitätsprüfung von Kautabakbeuteln

Identifizierung von Mängeln an Behältern zur Wahrung der Markenintegrität und zur Vermeidung von Retouren

Bildverarbeitungskamera bei der Prüfung von Kautabakbeuteln auf Mängel und Verunreinigungen

Ähnliche Produkte

In-Sight 2800

Bildverarbeitungssystem In-Sight 2800

Automatisierung der Fehlererkennung innerhalb von Minuten – ganz ohne Vorkenntnisse

VisionPro ViDi Software inspecting computer mouse on monitor

VisionPro Deep Learning

Grafische Programmierumgebung für Deep Learning-basierte industrielle Bildanalyse

Loser Tabak ist in vielen Formen erhältlich, einschließlich vorportionierter Kautabakbeutel oder Pouches. Kautabakbeutel enthalten üblicherweise 0,5 bis 1 Gramm hochwertigen, weißen oder braunen befeuchteten Tabak, der mit einem dünnen Beutel umhüllt ist. Die Kautabakbeutel sind in Markendosen oder Kunststoffbehältern verpackt, damit sie in den Regalen der Geschäfte frisch bleiben. Loser Tabak, der aus den Beuteln austritt, ist hierbei unerwünscht, da das Verschlucken Übelkeit zur Folge haben kann. Daher gehört zum Tabakherstellungsprozess die Prüfung jeder Dose, um sicherzustellen, dass die Kautabakbeutel fehlerfrei sind. Nur so können eine positive Kundenerfahrung sichergestellt und Retouren vermieden werden.

Viele Tabakhersteller verwenden Montageanlagen, die konzipiert wurden, bevor automatisierte Bildverarbeitungsprüfungen in der Branche eingeführt wurden. Anstatt diese teuren Maschinen auszutauschen, werden die Anlagen mit dieser neuen Technologie nachgerüstet. Das Raumangebot in Anlagen zur Tabakherstellung ist sehr knapp, daher sind intelligente Kameras eine ideale Lösung, da sie keinen zusätzlichen Einbauraum oder sperrige Ausrüstung benötigen.

Die Bildverarbeitungssysteme der Serie In-Sight 2800 von Cognex sind kompakte, intelligente Kameras, die in den platzbeschränkten Anlagen zur Tabakherstellung montiert werden können. Das In-Sight 2800 wird über den Dosen positioniert und liefert mit dem leistungsstarken integrierten Licht die erforderliche Beleuchtung, um losen Tabak von den Beuteln zu unterscheiden. Das SurfaceFlaw-Tool identifiziert neben Filterwerkzeugen die Helligkeits- und Kontrastunterschiede, die auf eine Perforierung hinweisen. Dies ist besonders bei braunem Tabak nützlich, welche eine ähnliche Farbe wie das Beutelmaterial aufweist. Das In-Sight 2800 prüft zuverlässig die Behälter und weist beschädigte Kautabakbeutel zurück, bevor sie zum Verbraucher gelangen.

PRODUKTE IM FOKUS

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt