• Cognex Vertrieb: +41-44-578-8877

  • Kontakt
Consumer Product bottles on conveyor belt

Konsumgüter

Automatisierte Gewindeüberprüfung an Schrauben

Kontaktlose Prüfung der Innen- und Außengewinde von Schrauben

Vision-System prüft Schraubengewinde auf Mängel

Ähnliche Produkte

VisionPro ViDi Software inspecting computer mouse on monitor

VisionPro Deep Learning

Grafische Programmierumgebung für Deep Learning-basierte industrielle Bildanalyse

In-Sight D900

In-Sight D900

Ausgestattet mit der In-Sight ViDi Deep-Learning-basierten Vision-Software

Schraubengewinde sind ein gängiges Fertigungselement. Sie sind an Rohren, Schrauben, Flaschen und anderen hergestellten Waren in der Automobil-, Öl- und Gas-, Medizin-, Luft- und Raumfahrt-, Konsumgüterindustrie und vielen weiteren Branchen zu finden. Üblicherweise erfolgte die Überwachung des Vorhandenseins und der Qualität von Gewinden durch eine Kontaktprüfung einer Probe mit mechanischen Messungen. Zunehmend haben andere Kontakttechniken, wie zum Beispiel Drehkontaktmessungen, die manuelle Messung ergänzt oder ersetzt.

Herkömmliche industrielle Bildverarbeitungssysteme werden für Prüfungen auf das Vorhandensein/Fehlen von Gewinden eingesetzt und haben sich durch Feststellung des Flankendurchmessers und anderer Metriken verbessert. Da sie jedoch immer noch nicht so zuverlässig wie die viel langsamere Kontaktmesstechnik sind, ist ihr Einsatz in Anwendungen, die höhere Geschwindigkeiten erfordern, nur von begrenztem Nutzen.

Wenn Schraubengewinde die festgelegten Toleranzen und Vorgaben, die Gewindepassung genannt werden, nicht erfüllen, kann dies zu Befestigungsfehlern, Undichtigkeiten, fehlerhafter Ausrichtung, Vibrationen und vielen anderen Funktionsstörungen führen, von denen einige kaum zu bemerken und schwer diagnostizierbar sind.

Cognex Deep Learning prüft Schraubengewinde genau, um die Einhaltung exakter Spezifikationen sicherzustellen. Das Defekterkennungstool lernt das Erscheinungsbild eines annehmbaren Außen- oder Innengewindes anhand eines Bildsatzes guter Teile. Bei der 360-Grad-Drehung des Gewindes erkennt das Defekterkennungstool sofort jegliche Anomalien, einschließlich fehlender Gewinde, Graten, Splitter, falscher Gewindesteigungen, falscher Gewindetiefen, falscher Gewindedurchmesser und vieler anderer Mängel.

Die Fehler werden entdeckt, bevor das Teil zum nächsten Montageschritt gelangt, wodurch unzureichende Schraubverbindungen in der Endmontage verhindert werden.

Empfohlene Cognex-Produkte

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...