• Cognex Vertrieb: +41-44-578-8877

  • Kontakt

Automobilindustrie

Prüfen von Bremsventilkomponenten

Bildverarbeitungssysteme automatisieren die Inspektion und verbessern die Qualität

Ähnliche Produkte

2D Machine Vision Systems Insight 7000 and hand holding In-Sight 9000

Genaues und zuverlässiges Prüfen, Identifizieren und Führen von Teilen

Cognex Designer Bildverarbeitungssoftware

Integrierte Entwicklungsumgebung zur Verwendung mit VisionPro Software für die Entwicklung, Implementierung und Wartung von Bildverarbeitungsanwendungen.

Qualitätssicherung ist entscheidend bei der Herstellung kritischer elektronischer Bremsventilkomponenten. Jeder Teil muss einzeln geprüft werden, um Defekte und Produktrückrufe zu vermeiden. Baugruppen können fehlende, lockere oder beschädigte Komponenten aufweisen. Bei manuellen Inspektionen können nicht immer alle Mängel festgestellt und die strengen Sicherheits- und Qualitätsrichtlinien erfüllt werden.

Einhaltung strikter Qualitätsvorgaben

Durch Automation können Sicherheits- und Qualitätsrichtlinien erfüllt und eingehalten werden. Normalerweise nimmt ein Roboter ein Bremsventil auf und ordnet es im Sichtfeld eines Bildverarbeitungssystems an. Sobald Letzteres jeden Teil geprüft hat, werden die Ergebnisse an das Robotersteuerungssystem übermittelt. Wird ein Defekt festgestellt, nimmt der Roboter den defekten Teil auf und sortiert ihn je nach Art des Defekts zur Nachbearbeitung aus.

Da der Roboter das Bremsventil hantieren und es dem Bildverarbeitungssystem vorführen kann, können alle Teile geprüft werden. Roboter und Bildverarbeitungssystem sind zudem flexibel genug, um an neue Teile angepasst zu werden. Ein Bediener kann sie auf das Hantieren und Prüfen neuer Ventilausführungen schulen. Die Inspektion von Bremsventilkomponenten minimiert die Wahrscheinlichkeit von defekten Teilen und Produktrückrufen.
Empfohlene Cognex-Produkte

Ihr persönlicher Zugang zu Support & Training für Produkte & Mehr

BENUTZERKONTO ANLEGEN

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt