• Cognex Vertrieb: +41-44-578-8877

  • Kontakt

Automobilindustrie

Prüfen von Getriebesteuerungsmodulen

Bildverarbeitungssystem prüft 10 verschiedene Merkmale und steigert die Kundenzufriedenheit

Ähnliche Produkte

2D Machine Vision Systems Insight 7000 and hand holding In-Sight 9000

Genaues und zuverlässiges Prüfen, Identifizieren und Führen von Teilen

Cognex Designer Bildverarbeitungssoftware

Integrierte Entwicklungsumgebung zur Verwendung mit VisionPro Software für die Entwicklung, Implementierung und Wartung von Bildverarbeitungsanwendungen.

Herausragende Produktqualität ist erforderlich, um Käufer von elektrohydraulischen Automatikgetriebesteuerungen zufriedenzustellen, was komplexe Teile mit zahlreichen Merkmalen sind. Das manuelle Prüfen all dieser Merkmale ist ein langwieriger Prozess und es kann nicht garantiert werden, dass alle Mängel identifiziert werden. Die Auslieferung defekter Produkte an Kunden führt zu Garantieansprüchen und schadet dem Ruf des Herstellers.

Prüfung von Steuerungsmodulen

Gelöst werden diese Schwierigkeiten mit einem Cognex® In-Sight® Bildverarbeitungssystem, das die Prüfung der Getriebesteuerungsmodule durchführt. In einer typischen Anwendung wird das Bildverarbeitungssystem auf einem Roboter montiert, der es in 10 verschiedene Positionen zur Durchführung der jeweiligen Prüfvorgänge bewegt. SPS und Roboter kommunizieren mit dem Cognex Bildverarbeitungssystem, um die Vorgänge abzuschließen. Die SPS sendet einen Befehl, um den Roboterarm für die erste Prüfung in Position zu bringen. Sobald der Roboter die gewünschte Position erreicht hat, sendet die SPS ein Signal zur Bildaufnahme an das Bildverarbeitungssystem, dieses sendet wiederum eine Antwort zurück, um anzuzeigen, dass die Inspektion abgeschlossen ist. Dann sendet die SPS einen Befehl, um den Roboter für die nächste Prüfung in Position zu bringen.

Mittels Rückverfolgbarkeit wird sichergestellt, dass das richtige Produkt geprüft wird. 2-D-Codes sind auf dem Teil angeordnet und werden mit einem DataMan ID-Leser gelesen. Das In-Sight Bildverarbeitungssystem bestätigt das Vorhandensein und die Position von Schrauben, vermisst Kontaktstifte auf Steckern und prüft die Anwesenheit von Klebestreifen. Nach vollständiger Inspektion des Produkts sendet das Bildverarbeitungssystem die Ergebnisse mit defekten Bildern an ein Produktionsmanagement-Softwaresystem. Produkte, die den Betriebsanforderungen nicht entsprechen, werden automatisch von der Linie entfernt. Das In-Sight Bildverarbeitungssystem sichert die Qualität der Automatikgetriebesteuerungen und verhindert damit Retouren und steigert die Kundenzufriedenheit.
Empfohlene Cognex-Produkte

Ihr persönlicher Zugang zu Support & Training für Produkte & Mehr

Join MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt