• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt
Food and Beverage

Lebensmittel und Getränke

Prüfung der Produktausrichtung

Sicherstellen, dass vorverpackte Beutel mit der richtigen Seite nach oben ausgeliefert werden

Vision-System bei der Prüfung der Ausrichtung befüllter Infusionsbeutel

Ähnliche Produkte

Deep Learning

Deep Learning

Kombiniert künstliche Intelligenz mit In-Sight-Bildverarbeitungssystemen und VisionPro-Software, um komplexe Prüfanwendungen zu automatisieren.

VisionPro Bildverarbeitungssoftware

Unterstützt Benutzer bei der schnellen Einrichtung und Installation selbst der anspruchsvollsten 2D- und 3D-Bildverarbeitungsanwendungen.

Für die ordnungsgemäße Verwendung und zur Verhinderung von Schäden müssen viele flexible und mit Flüssigkeiten gefüllte Behälter oder Beutel, wie zum Beispiel gefüllte Infusionsbeutel, in der richtigen vertikalen Ausrichtung für den Versand verpackt werden. Pick-and-Place-Roboter verfügen über die Fertigkeit, solche Behälter in der Sekundärverpackung an die richtige Stelle zu setzen, hingegen haben sie eine hohe Fehlerquote bei der Entscheidung, was die Oberseite und was der Boden ist.

Solche Verpackungen werden für Fruchtsäfte, Sirup, flüssige Reinigungsmittel, Öl, Lösungsmittel, Kochsalz, Medikamente und andere Konsumgüter sowie Industrie- und Gesundheitsprodukte eingesetzt. Flexible Beutel finden auf Grund ihrer geringen Kosten und vielen Anwendungsmöglichkeiten immer mehr Verwendung. Werden die Behälter mit der falschen Seite nach oben verpackt, können sie auslaufen und beschädigt werden. Außerdem sind die Behälter am Bestimmungsort schwerer auszupacken und zu entnehmen, was alles den Markenwert beeinträchtigen kann.

Die Behälter können sich in Form und Größe erheblich unterscheiden und sind normalerweise transparent, was Spiegelungen und Brechungen von der Oberfläche und in der Flüssigkeit verursacht. Herkömmliche industrielle Bildverarbeitung tut sich mit so vielen Abweichungen schwer und kann die Beutel nicht zuverlässig für den Versand ausrichten.

Cognex Deep Learning löst das Problem der Ausrichtung flüssigkeitsgefüllter Beutel und anderer flexibler Behälter bei Verpackung und Versand. Es wird anhand eines Bildsatzes verschiedener möglicher Behälter mit ihrer gekennzeichneten Ausrichtung trainiert. Anschließend bestimmt das Klassifizierungstool genau die Ausrichtung jedes einzelnen erkannten Beutels und leitet die Daten an den Pick-and-Place-Roboter weiter, der den Behälter dann aufnimmt und mit der richtigen Ausrichtung in die Sekundärverpackung platziert.

Flüssigkeitsgefüllte Beutel und flexible Behälter gelangen ohne Beschädigung oder Auslaufen mit korrekt ausgerichteten Beuteln zu den Endverbraucher*innen.

Empfohlene Cognex-Produkte

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...