• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

Elektronik

Schweißprüfung von Batteriedichtungen

Sicherstellen, dass Dichtungen richtige platziert und verschweißt sowie fehlerfrei sind

Battery Sealing Pin Welding Inspection

Ähnliche Produkte

In-Sight D900

In-Sight D900

Ausgestattet mit der In-Sight ViDi Deep-Learning-basierten Vision-Software

VisionPro ViDi Product Tile

VisionPro Deep Learning

Grafische Programmierumgebung für Deep Learning-basierte industrielle Bildanalyse

Nach der Versiegelung einer Batteriezelle wird diese durch ein kleines Loch in der Kappe mit flüssigem Elektrolyt befüllt. Nach Abschluss der Befüllung wird das Loch mit einem Dichtstift oder einer Abdeckkappe verschlossen, der bzw. die dann zur Befestigung angeschweißt wird.

Die richtige Platzierung der Dichtung wurde herkömmlicherweise durch Feststellung ihrer Höhe mit einem Laser- oder anderen 3D-Profilsensor bestätigt. Mängel der Schweißnaht jedoch, wie zum Beispiel Druckstellen, Brandflecken, Löcher oder Risse, lassen sich mit herkömmlicher Bildverarbeitung aufgrund der vielen möglichen Fehler und des reflektierenden Hintergrunds der Batteriekappe nicht leicht entdecken.

Preise anfragen

Nach Fertigstellung der Schweißnaht kann das Deep-Learning-Defekterkennungstool von Cognex viele mögliche Fehler an der Dichtungsschweißung erkennen. Die Deep-Learning-Anwendung wird anhand einer breiten Palette richtig versiegelter Batterien geschult, damit sie die ganze Vielfalt normaler Teile lernt, einschließlich des annehmbaren Ausmaßes kosmetischer Mängel sowie durch die Beleuchtung hervorgerufener glänzender Flächen und Schatten.

Auf der Produktionslinie analysiert und markiert Cognex Deep Learning alle Dichtungsschweißungen, die außerhalb des annehmbaren Bereichs liegen, während es falsch-positive Ergebnisse durch rein kosmetische Mängel minimiert.

Benutzer können die erkannten Fehler an das Klassifizierungstool von Cognex weiterleiten. Dieses Tool wurde anhand einer Reihe von gekennzeichneten Schweiß- und Platzierungsfehlern geschult, so dass es diese richtig identifizieren kann. Während der Produktion werden die Klassifizierungsdaten verwendet, um im Vorfeld Korrekturmaßnahmen je nach entdeckter Fehlerart zu ergreifen.

Je nach Kundenwunsch kann der Cognex DSMax, ein 3D-Laser-Profilsensor, problemlos ohne Drittanbieter-Software in den Prüfprozess integriert werden. Gemeinsam bieten Cognex Deep Learning und der DSMax eine Gesamtprüfung der Dichtung und ihrer Schweißnaht, um sicherzustellen, dass sie fehlerfrei sowie richtig angeschweißt und platziert ist.

Empfohlene Cognex-Produkte

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...