• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt
Consumer Products

Konsumgüter

Fehlerprüfung von Waschmittelpods

Sicherstellen, dass Waschmittelpods korrekt geformt und fehlerfrei sind

Ein In-Sight D900 prüft Waschmittelpods auf Mängel und andere unerwünschte Fehler auf der Produktionslinie

Ähnliche Produkte

VisionPro ViDi Product Tile

VisionPro Deep Learning

Grafische Programmierumgebung für Deep Learning-basierte industrielle Bildanalyse

In-Sight D900

In-Sight D900

Ausgestattet mit der In-Sight ViDi Deep-Learning-basierten Vision-Software

Maschinenspülmittel und Waschmittel werden immer häufiger in Pods, oft mit charakteristischen Markendesigns und separaten Komponenten, abgepackt. Jedes Pod muss auf Kratzer, Löcher oder andere Schäden an der Hülle oder Folie, in der das konzentrierte Flüssigwaschmittel enthalten ist, untersucht werden. Jedes Pod muss auch auf die korrekte Form, Größe und fehlende Verformung geprüft werden. Der richtige Inhalt und die korrekte Auslegung müssen ebenfalls bestätigt werden. Wenn die Trennwand zwischen zwei flüssigen Komponenten beschädigt ist, kann es zu einer Vermischung kommen.

Beschädigungen der Schutzfolie können zur Folge haben, dass während des Transports oder nach dem Kauf der potenziell giftige oder ätzende Inhalt austritt. Verformte Pods passen möglicherweise nicht in das entsprechende Fach der Spül- oder Waschmaschine. Und eine vorzeitige Vermischung der Komponenten kann die Reinigungsfähigkeit beeinträchtigen. Alle Mängel können, besonders bei sorgfältig angeordnetem buntem Inhalt, den Ruf der Marke schädigen.

Die Schäden an der Schutzfolie können winzig und für herkömmliche industrielle Bildverarbeitung aufgrund des komplexen Inhalts schwer zu erkennen sein. Es ist unmöglich, eine konventionelle industrielle Bildverarbeitung so zu programmieren, dass sie die vielen unterschiedlichen Größen und Formen von Mängeln und die Anordnung des Inhalts erkennt. Pods werden oft in großer Zahl in Gestellen geprüft, was die Defekterkennung noch schwieriger macht.

Cognex Deep Learning eignet sich perfekt für die visuelle Erkennung optischer Mängel von großen Mengen kleiner verpackter Waren bei hoher Geschwindigkeit. Das Defekterkennungstool wird anhand eines kleinen Bildsatzes fehlerfreier Waschmittelpods trainiert. Anschließend erkennt das Defekterkennungstool alle Pods, die Anomalien der Schutzfolie, Größe und Form oder des Inhalts aufweisen.

Wenn eine neue Pod-Gestaltung in Produktion geht, wird das Defekterkennungstool anhand eines Bildsatzes der neuen Gestaltung erneut trainiert und kann ohne lange Ausfallzeiten wieder schnell eingesetzt werden.

Verbraucher*innen erhalten dichte Waschmittelpods mit der korrekten Anordnung und dem richtigen Erscheinungsbild des Inhalts.

Empfohlene Cognex-Produkte

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...