• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

News

ZUR SOFORTIGEN FREIGABE

NATICK, MA, USA Februar 26, 2013

Cognex bringt neuen 9 Zoll-Touchscreen für Bildverarbeitungs- und ID-Systeme heraus

Größeres Display ermöglicht Benutzern mehr Kontrolle

Cognex® Corporation (NASDAQ: CGNX), der weltweit führende Anbieter industrieller Bildverarbeitungssysteme, gab die Einführung des industriellen Bediendisplays VisionView® 900 für In-Sight® Bildverarbeitungssysteme und Ethernet-fähige DataMan® Barcode-Lesegeräte bekannt. Das größere 9 Zoll-Display ermöglicht es Benutzern, Probleme auf der Fertigungslinie noch schneller zu identifizieren und diese unmittelbar zu beheben, wodurch die Qualität verbessert und Stillstandszeiten verringert werden können.

 

Verbessertes Preis-Leistungs-Verhältnis Das VisionView 900 bietet im Vergleich zu bisherigen Displays ein vierfach besseres Preis-Leistungs-Verhältnis verbunden mit Umgebungs- und Softwarefähigkeiten, die Bediener heute von einem industrietauglichen Display erwarten. Auf dem 9 Zoll großen Display der Schutzart IP65 können für bis zu neun In-Sight- oder DataMan-Systeme gleichzeitig Bilder angezeigt und Grafiken eingeblendet werden, ohne dafür einen PC auf Werksebene zu benötigen.

Neben dem Anzeigen von Prüfergebnissen auf dem Display können Prüfparameter einfach geändert, der Kamerafokus eingestellt und zuvor am Bildverarbeitungssystem konfigurierte Aufträge geladen und gespeichert werden. Der Bediener hat zudem die Möglichkeit, Bilder zur späteren Problembehebung und Prozessoptimierung entweder per Ethernet-Verbindung oder über einen der vorhandenen USB-Anschlüsse zu speichern. Ein passwortgeschützter Zugang regelt die Zugriffskontrolle über entsprechende Bereiche und Tool-Parameter.

 

Höhere Geschwindigkeit und mehr Kontrolle „Die Bildaktualisierungsrate des VisionView 900 unterstützt ab sofort Liniengeschwindigkeiten von bis zu 600 Teilen pro Minute“, erklärt Herbert Lade, Vice President und Business Unit Manager für Bildverarbeitungssysteme. „Ferner wird durch das 9 Zoll-Format die effektive Kontrollspanne des Bedieners vergrößert.“

Das VisionView 900 Display erweitert das bestehende Angebot von Cognex Visualisierungsoptionen:

 

  • VisionView PC-Software verfügt über alle Features des Bediendisplays und kann mit jedem Bildschirm, der an einen PC angeschlossen werden kann, verwendet werden.
  • Die VisionView CE-Softwareoption bietet alle Standardfunktionen und ermöglicht darüber hinaus die Ansicht von Anwendungen auf bereits vorhandenen Rockwell- oder Siemens CE-Displays. 
  • VisionView VGA bietet eine kontrollraumähnliche Anzeige von Bildern und Ergebnissen, ohne Einschränkung durch die Display-Größe. Der VisionView VGA-Adapter unterstützt VGA-Touchscreens und Displays unterschiedlicher Auflösungen.
Das neue VisionView 900 Bediendisplay ist ab sofort erhältlich.

 

 

 

Über Cognex Corporation

Cognex Corporation entwirft, entwickelt, fertigt und vermarktet unterschiedlichste bildbasierte Produkte, die alle mit Techniken der künstlichen Intelligenz (KI) ausgestattet sind und so über menschenähnliche Fähigkeiten verfügen, so dass sie Entscheidungen anhand dessen treffen können, was sie sehen. Zu den Produkten von Cognex gehören industrielle Bildverarbeitungssysteme, -sensoren und Barcode-Lesegeräte, die weltweit in Betrieben und Verteilzentren verwendet werden, wo sie Herstellungs- und Versandfehler verhindern.

Cognex ist der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen mit bereits über 2 Millionen ausgelieferten bildbasierten Geräten, die einem kumulierten Umsatz von über 7 Mrd. USD seit Gründung des Unternehmens im Jahre 1981 entsprechen. Neben dem Sitz in Natick (Massachusetts, USA) verfügt Cognex in Nord- und Südamerika, Europa und Asien über regionale Zweigstellen und Vertragshändler. Für nähere Infos besuchen Sie Cognex online auf www.cognex.com.

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...