• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

News

ZUR SOFORTIGEN FREIGABE

NATICK, MA, USA Oktober 25, 2011

Cognex-Bildverarbeitungsbibliothek jetzt auch auf Linux!

Cognex Corporation (NASDAQ: CGNX), der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen, gab bekannt, dass seine „Cognex Vision Library“ (CVL), die weltweit meistverkaufte Sammlung industrieller Bildverarbeitungswerkzeuge, ab sofort auch Linux unterstützt. „Dadurch erhalten unsere Produkte Zugang zu neuen Märkten, da Maschinenbauer, die mit Linux-Plattformen arbeiten, ab sofort Zugang zu den gleichen industriellen Bildverarbeitungswerkzeugen von Cognex haben, wie ihn unsere Microsoft Windows®-basierten OEMs bereits seit Jahren haben“, erklärte Dr. Markku Jaaskelainen, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Business Unit Manager für Bildverarbeitungssoftware. „Mit Linux ist die Leistung bei kritischen Maschinensteuerungsanwendungen besser vorhersehbar. Außerdem sind sie damit besser in der Lage, Betriebssystem-Patches und -Upgrades für den Endkunden zu verwalten, der am ‚Copy Exactly!‘-Prinzip festhält.“

Die neue CVL 7.0 CR7 Version unterstützt Linux Kernel 2.6, sowie spätere Versionen und funktioniert mit den Distributionen Debian, Fedora, Red Hat und Ubuntu. Sie verwendet die XLIB-Grafik-Bibliothek für die Anzeige und verfügt über eine direkte Unterstützung der neuesten GigE-Kameras. Mit dem Cognex Bildaufnahme-SDK können Benutzer andere Kameraschnittstellen, wie etwa USB und CameraLink integrieren.

Linux bietet Maschinenbauern zahlreiche Vorteile bei Präzisionsfertigunsprozessen mit hohen Geschwindigkeiten, wie etwa ein verstärkt zufallsunabhängiges Verhalten und eine größere Kontrolle über Betriebssystem-Upgrades. Es funktioniert mit vielfältigsten Mikroprozessoren, einschließlich jenen auf günstig eingebetteten Prozessorkarten.

CVL ist die hochleistungsfähige Bildverarbeitungsbibliothek von Cognex mit einer objektorientierten C++ API für hunderte leistungsstarke Bildverarbeitungswerkzeuge. Sie richtet sich vor allem an professionelle Bildverarbeitungsprogrammierer, die höchste Leistungsanforderungen zu erfüllen haben und umfasst PatMax®, PatInspect® und weitere Cognex-Werkzeuge zum Ausrichten, Prüfen und Identifizieren, sowie anwendungsspezifische Pakete für die Bereiche Halbleiter, LED, PV/Solar und Touchscreen-Display-Prüfung.

CVL 7.0 CR7 ist ab sofort erhältlich. Für nähere Informationen : www.cognex.com/contactus.

 

Über Cognex Corporation

Cognex Corporation entwirft, entwickelt, fertigt und vermarktet unterschiedlichste bildbasierte Produkte, die alle mit Techniken der künstlichen Intelligenz (KI) ausgestattet sind und so über menschenähnliche Fähigkeiten verfügen, so dass sie Entscheidungen anhand dessen treffen können, was sie sehen. Zu den Produkten von Cognex gehören industrielle Bildverarbeitungssysteme, -sensoren und Barcode-Lesegeräte, die weltweit in Betrieben und Verteilzentren verwendet werden, wo sie Herstellungs- und Versandfehler verhindern.

Cognex ist der weltweit führende Anbieter von industriellen Bildverarbeitungssystemen mit bereits über 2 Millionen ausgelieferten bildbasierten Geräten, die einem kumulierten Umsatz von über 7 Mrd. USD seit Gründung des Unternehmens im Jahre 1981 entsprechen. Neben dem Sitz in Natick (Massachusetts, USA) verfügt Cognex in Nord- und Südamerika, Europa und Asien über regionale Zweigstellen und Vertragshändler. Für nähere Infos besuchen Sie Cognex online auf www.cognex.com.

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...