• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

Cognex Blogs

Unsichtbare Barcodes verhindern Produktfälschungen

Invisible UV Barcodes

Die Entwicklung bei Barcodes ging im Laufe der Jahrzehnte dahin, sie leichter lesbar zu machen. Aber manchmal gibt es Gründe, warum man Codes unsichtbar machen oder „verdecken“ möchte. Das kann Zwecken wie dem Erscheinungsbild, der Markenauthentifizierung, Sicherheit oder Lieferkettenverfolgung dienen. Normalerweise wird dies durch Verwendung von Tinte erreicht, die fluoresziert, wenn sie ultraviolettem (UV) oder Infrarot- (IR) Licht ausgesetzt wird, und für das menschliche Auge nur mithilfe einer UV-Lichtquelle sichtbar ist.

Verwendung von verdeckten Codes

Gefälschte Produkte sind in vielen Branchen ein Problem, zum Beispiel in der Pharma-, Kosmetik-, Luxusgüter-, Tabak- und Alkoholindustrie. Die Folgen von gefälschten Produkten und Teilen können von entgangenen Einnahmen bis zu Teilen reichen, die kaputt gehen oder versagen und dadurch die Benutzer gefährden sowie zu Rechtsstreitigkeiten führen. Batch- und Chargenkontrolldaten in unsichtbaren Matrix-Codes können als schwer zu fälschendes Echtheitszeichen dienen.

2D-Data-Matrix-Codes können unansehnlich sein und die High-End-Verpackungsausführung störend beeinflussen. Kleine Verpackungen, auf denen viele Sprachen benötigt werden, können wenig Platz für Codes lassen. Verdeckte Codes stören die sichtbare Verpackungsausführung nicht.

Gewisse Barcodearten enthalten Informationen, die mit einem bestimmten Artikel verknüpft bleiben sollten, wie zum Beispiel eine Kontrollkarte oder einem anderen individuellen Datensatz. Verdeckt gedruckte Data-Matrix-Codes können mit allgemein verfügbaren Methoden wie Kopiergeräten nicht vervielfältigt werden.

Bei Bedarf können solche unsichtbaren Markierungen auch an mehreren Stellen auf der Verpackung angebracht werden. Dadurch kann der Scanner den Code leichter lesen, unabhängig von der Ausrichtung des Pakets.

Verdeckte Data-Matrix-Codes können Ergebnisse der Qualitätssicherung (QS), Seriennummern, Warnhinweise, Informationen der Lieferkettenrückverfolgung und viele andere Arten von Informationen enthalten. Bei einem Rückruf oder Problem mit dem Produkt kann der Code gescannt werden, um zu überprüfen, ob er den Standards oder Anforderungen entspricht.

Tinte und Druckmethoden

Verschiedene Hersteller haben unterschiedlichste Tinten erzeugt, die in UV- oder IR-Licht in vielen verschiedenen Farben fluoreszieren. UV kommt häufiger vor, daher ist ein breiteres Spektrum an Tinten erhältlich. Während die meisten Tinten bei einem breiten Spektrum an UV-Frequenzen fluoreszieren, können zur erhöhten Sicherheit spezielle Tinten hergestellt werden, die nur in einem schmalen Bereich fluoreszieren.

UV-Code auf Flaschen

Diese Tinten sind nicht nur mit bloßem Auge unsichtbar, sondern verhalten sich genauso wie andere Druckertinte; sie können mittels Tintenstrahldrucker, Thermotransfer- und anderer herkömmlicher Druckmethoden aufgetragen werden, ohne dass sie eine spezielle Ausrüstung erfordern.

Lesen von verdeckten Barcodes

1D-Barcodes eignen sich nicht gut für das verdeckte Drucken. Die Fluoreszenz-Intensität kann auf unvorhersehbare Weise variieren und innerhalb eines Barcodes ungleich sein. 2D-Data-Matrix-Codes sind einfacher zu benutzen, da sie einen kleineren Bereich einnehmen und robustere Fehlerkorrekturmerkmale aufweisen.

Während das Drucken des Codes keine zusätzliche Technologie erfordert, ist für das Lesen des Barcodes ein spezielles Gerät erforderlich. Es muss die Beleuchtung im erforderlichen UV- oder IR-Frequenzbereich liefern und den erzeugten Code unter vielfältigsten Bedingungen lesen können. Eine modulare mobile Datenerfassung, die ein Smartphone zum Lesegerät für verdeckte Barcodes macht, ist eine gute Option. Sie verwendet ein UV-Beleuchtungsmodul und einen Objektivfilter, um den Code zu beleuchten und mit leistungsstarken Dekodieralgorithmen schnell zu entschlüsseln. Laden Sie das MX-1502 UV Datenblatt herunter, um mehr zu erfahren.

 

Weitere Posts auf

Unsichtbare Barcodes verhindern Produktfälschungen

Invisible UV Barcodes

Die Entwicklung bei Barcodes ging im Laufe der Jahrzehnte dahin, sie leichter lesbar zu machen. Aber manchmal gibt es Gründe, warum man Codes unsichtbar machen oder „verdecken“ möchte. Das kann Zwecken wie dem Erscheinungsbild, der Markenauthentifizierung, Sicherheit oder Lieferkettenverfolgung dienen. Normalerweise wird dies durch Verwendung von Tinte erreicht, die fluoresziert, wenn sie ultraviolettem (UV) oder Infrarot- (IR) Licht ausgesetzt wird, und für das menschliche Auge nur mithilfe einer UV-Lichtquelle sichtbar ist.

Verwendung von verdeckten Codes

Gefälschte Produkte sind in vielen Branchen ein Problem, zum Beispiel in der Pharma-, Kosmetik-, Luxusgüter-, Tabak- und Alkoholindustrie. Die Folgen von gefälschten Produkten und Teilen können von entgangenen Einnahmen bis zu Teilen reichen, die kaputt gehen oder versagen und dadurch die Benutzer gefährden sowie zu Rechtsstreitigkeiten führen. Batch- und Chargenkontrolldaten in unsichtbaren Matrix-Codes können als schwer zu fälschendes Echtheitszeichen dienen.

2D-Data-Matrix-Codes können unansehnlich sein und die High-End-Verpackungsausführung störend beeinflussen. Kleine Verpackungen, auf denen viele Sprachen benötigt werden, können wenig Platz für Codes lassen. Verdeckte Codes stören die sichtbare Verpackungsausführung nicht.

Gewisse Barcodearten enthalten Informationen, die mit einem bestimmten Artikel verknüpft bleiben sollten, wie zum Beispiel eine Kontrollkarte oder einem anderen individuellen Datensatz. Verdeckt gedruckte Data-Matrix-Codes können mit allgemein verfügbaren Methoden wie Kopiergeräten nicht vervielfältigt werden.

Bei Bedarf können solche unsichtbaren Markierungen auch an mehreren Stellen auf der Verpackung angebracht werden. Dadurch kann der Scanner den Code leichter lesen, unabhängig von der Ausrichtung des Pakets.

Verdeckte Data-Matrix-Codes können Ergebnisse der Qualitätssicherung (QS), Seriennummern, Warnhinweise, Informationen der Lieferkettenrückverfolgung und viele andere Arten von Informationen enthalten. Bei einem Rückruf oder Problem mit dem Produkt kann der Code gescannt werden, um zu überprüfen, ob er den Standards oder Anforderungen entspricht.

Tinte und Druckmethoden

Verschiedene Hersteller haben unterschiedlichste Tinten erzeugt, die in UV- oder IR-Licht in vielen verschiedenen Farben fluoreszieren. UV kommt häufiger vor, daher ist ein breiteres Spektrum an Tinten erhältlich. Während die meisten Tinten bei einem breiten Spektrum an UV-Frequenzen fluoreszieren, können zur erhöhten Sicherheit spezielle Tinten hergestellt werden, die nur in einem schmalen Bereich fluoreszieren.

UV-Code auf Flaschen

Diese Tinten sind nicht nur mit bloßem Auge unsichtbar, sondern verhalten sich genauso wie andere Druckertinte; sie können mittels Tintenstrahldrucker, Thermotransfer- und anderer herkömmlicher Druckmethoden aufgetragen werden, ohne dass sie eine spezielle Ausrüstung erfordern.

Lesen von verdeckten Barcodes

1D-Barcodes eignen sich nicht gut für das verdeckte Drucken. Die Fluoreszenz-Intensität kann auf unvorhersehbare Weise variieren und innerhalb eines Barcodes ungleich sein. 2D-Data-Matrix-Codes sind einfacher zu benutzen, da sie einen kleineren Bereich einnehmen und robustere Fehlerkorrekturmerkmale aufweisen.

Während das Drucken des Codes keine zusätzliche Technologie erfordert, ist für das Lesen des Barcodes ein spezielles Gerät erforderlich. Es muss die Beleuchtung im erforderlichen UV- oder IR-Frequenzbereich liefern und den erzeugten Code unter vielfältigsten Bedingungen lesen können. Eine modulare mobile Datenerfassung, die ein Smartphone zum Lesegerät für verdeckte Barcodes macht, ist eine gute Option. Sie verwendet ein UV-Beleuchtungsmodul und einen Objektivfilter, um den Code zu beleuchten und mit leistungsstarken Dekodieralgorithmen schnell zu entschlüsseln. Laden Sie das MX-1502 UV Datenblatt herunter, um mehr zu erfahren.

 

Weitere Posts auf

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...