• Cognex Vertrieb: +49-721-958-8052

  • Kontakt

Anwenderberichte

Bildverarbeitungssystem unterstützt blinde Arbeiter

Bosma Enterprises barcode identification cognex insight 8000

Ähnliche Produkte

2D Machine Vision Systems Insight 7000 and hand holding In-Sight 9000

Genaues und zuverlässiges Prüfen, Identifizieren und Führen von Teilen

370 barcode reader held by hand

Stationäre Barcode-Lesegeräte

Bildverarbeitungsgeführte Barcodelesegeräte mit der Benutzerfreundlichkeit und den Kosten von Laserscannern

Bosma Enterprises, ein Unternehmen mit Sitz in Indianapolis, das blinden und sehbehinderten Menschen Arbeitsmöglichkeiten bietet, hat viele Jahre lang blinde Arbeiter für die Verpackung und den Versand von OP-Handschuhen für die Krankenhäuser der Veterans Administration überall in den USA beschäftigt.

Bosma hat einen Vertrag mit den Krankenhäusern der VA, der die Verwendung von Verpackungen aus Wellkarton untersagt, da dieses Material Bakterien und Parasiten beherbergen kann. Die Arbeiter mussten nun die Handschuhe in normale Graukartonschachteln verpacken und neue Etiketten zur Kennzeichnung des Produktes erstellen. Zusätzlich zu Herstellernamen und Produkttyp mussten die neuen Etiketten die Chargennummer, Teilenummer, Größe sowie den auf der Originalschachtel des Herstellers befindlichen Barcode aufweisen, um die Anforderungen des Herstellers in Bezug auf die Rückverfolgbarkeit des Produktes zu erfüllen.

Um den Vertrag der VA einzuhalten, musste Bosma einen Weg finden, der es blinden Arbeitern ermöglicht, die vom Hersteller auf die Verpackung gedruckten Angaben zu lesen und einzugeben, so dass für die vertragsgemäßen Graukartonschachteln neue Etiketten gedruckt werden konnten.

In Zusammenarbeit mit der EMP Technical Group, einem auf Datenerfassungs- und Etikettiersysteme spezialisierten Systemintegrator, hat Bosma ein System entwickelt, mit dem blinde Arbeiter die richtigen Etiketten für jede Schachtel neu erstellen können.

Das System kombiniert einen PC, der eine Datenbank mit Herstellernamen, Handschuhtyp und Modellnummer enthält, ein Datenerfassungsystem In-Sight® Micro 1403 von Cognex zum Lesen und Übertragen der Datums-/Los-/Chargenangaben auf der vom Hersteller gelieferten Verpackung sowie eine Maschine zum Drucken und Aufbringen der neuen Etiketten.

Ursprünglich hatte EMP ein System getestet, das einfach ein Fotobild des Etiketts machte, das Etikett jedoch nicht in einer ausreichend hohen Auflösung wiedergegeben hat. Das System von Cognex produzierte ein viel genaueres Etikett von sehr hoher Qualität, das alle Anforderungen der Hersteller in Bezug auf die Rückverfolgbarkeit erfüllte.

Ohne die Kamera von Cognex müsste der sehbehinderte Arrbeiter jedes Zeichen auf der Originalpackung unter starker Vergrößerung lesen. Dies würde beträchtliche Zeit in Anspruch nehmen. Durch das neue System ist dieser Schritt nicht mehr notwendig; gleichzeitig werden die Bearbeitungszeit verringert und Tippfehler vermieden. Außerdem könnten ganz blinde Arbeiter das Vergrößerungssystem überhaupt nicht nutzen.

Das neue System hat die Produktivität gesteigert und dadurch konnte das Unternehmen einen großen Auftragsrückstand aufholen. Durch die Lesegenauigkeit der intelligenten Kamera von Cognex und die Einfachheit des von EMP entwickelten Programms konnte Bosma den Vertrag der VA halten.

"Die Hersteller der Handschuhe wollten, dass die Schachteln und Etiketten präzise reproduziert werden", sagte Bill Amrine, Industrieller Leiter von Bosma Enterprises. "Da die Kamera von Cognex den tatsächlichen Text auf jedem Etikett lesen konnte, konnten unsere Arbeiter ganz genau erkennen, dass sich das richtige Etikett mit den richtigen Angaben auf der richtigen Schachtel befand. Dadurch konnten wir die vertraglichen Anforderungen erfüllen und unseren Mitarbeiten gute Arbeitsplätze bieten."

Für weitere Informationen über Cognex Anwendungslösungen:

Related Customer Stories

Empfohlene Cognex-Produkte

ERHALTEN SIE ZUGANG ZU SUPPORT & TRAINING FÜR PRODUKTE & MEHR

Werden Sie Teil von MyCognex

SIE HABEN EINE FRAGE?

Cognex is weltweit vertreten, um Sie bei Ihren Vision- und Barcode-Anwendungen zu unterstützen.

Kontakt
Loading...